Gemeinde Kleinschwabhausen erhält 3.000 Euro aus Lottomitteln und kann Spielplatz neugestalten

Veröffentlicht am 27.06.2017 in Soziales

Der Thüringer Innenminister Holger Poppenhäger hat mitgeteilt, dass er 3.000 Euro aus Lottomitteln für die Gemeinde Kleinschwabhausen im Weimarer Land bewilligt hat. Bürgermeisterin Sabine Gottschalg, die sich an die SPD-Landtagsabgeordnete Eleonore Mühlbauer gewandt hat, wird damit den Spielplatz in der Gemeinde erneuern. 

Teile der 1994 aufgestellten Spielgeräte mussten wegen der Unsicherheit der Anlage bereits abgebaut werden. Die Gesamtkosten des Projekts betragen über 26.000 Euro. Damit werden eine neue Spielkombination und ein Sitzkarussell angeschafft und aufgebaut.

„Gerade unsere kleinen Gemeinden und Dörfer im Land müssen weiterhin lebenswert bleiben. Mit diesem Projekt engagiert sich die ehrenamtliche Bürgermeisterin eines Orts dafür, dass sich Familien mit ihren Kindern wohlfohlen können. Ich freue mich, dass Innenminister Poppenhäger die Förderung bewilligt hat“, so Mühlbauer. 

 

SPD-Bürgerbüro Arnstadt

In meinem Bürgerbüro in der Erfurter Straße 37 in Arnstadt steht Ihnen Frau Alexandra Eckert als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sie nimmt gern Ihre Anliegen auf. Bürgersprechstunden, zu denen Sie mit mir persönlich in Kontakt treten können, werden auf der Website angekündigt und können Sie der Presse entnehmen. Für eine individuelle Terminvereinbarung rufen Sie gern an.

Sprechzeiten:
Montag: 08:00-09:00 Uhr
Dienstag: 12:00-14.00 Uhr
Mittwoch: 14:00-16:00 Uhr
Donnerstag: 18:00-19:00 Uhr

Telefon: (03628) 928332
Telefax: (03628) 928331

Neues aus der SPD-Landtagsfraktion

SPD-Fraktion im Thüringer Landtag

Seite wurde nicht gefunden. | SPD-Fraktion Thüringen

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Zur Website der SPD-Landtagsfraktion