SPD-Abgeordnete Mühlbauer zum Vorlesetag im Marienstift

Veröffentlicht am 15.11.2017 in Allgemein

Am Donnerstag besucht die SPD-Landtagsabgeordnete Eleonore Mühlbauer anlässlich des bundesweiten Vorlesetags die Klinik für Kinderorthopädie im Marienstift Arnstadt. „Kinder, denen vorgelesen wird, entwickeln leichter Sprachkompetenz und greifen später öfter selbst zum Buch“, sagt die Sozialdemokratin.

Mühlbauer wird aus dem Märchenfundus Astrid Lindgrens, die am Dienstag 110 Jahre alt geworden wäre, vorlesen. In der Geschichte „Im Land der Dämmerung“ klopft der kleine Herr Lilienstengel an das Fenster des beinkranken Göran Petterson und nimmt ihn mit auf eine unbeschreibliche Reise. „Märchen können und sollen Hoffnung machen, ich freue mich deswegen, die Kinder so auch ein wenig motivieren zu können“, so Mühlbauer.

Der von der Stiftung Lesen im Jahr 2004 initiierte Bundesweite Vorlesetag findet immer im November statt. Die Abgeordnete Eleonore Mühlbauer nimmt bereits seit mehreren Jahren daran teil und hat in der Vergangenheit bereits u. a. in den AWO-Kindertagesstätten in Arnstadt, im „Zwergenland“ in Gräfenroda und im Rahmen eines Deutschkurses für Flüchtlinge vorgelesen.

 

SPD-Bürgerbüro Arnstadt

In meinem Bürgerbüro in der Erfurter Straße 37 in Arnstadt steht Ihnen Frau Alexandra Eckert als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sie nimmt gern Ihre Anliegen auf. Bürgersprechstunden, zu denen Sie mit mir persönlich in Kontakt treten können, werden auf der Website angekündigt und können Sie der Presse entnehmen. Für eine individuelle Terminvereinbarung rufen Sie gern an.

Sprechzeiten:
Montag: 08:00-09:00 Uhr
Dienstag: 12:00-14.00 Uhr
Mittwoch: 14:00-16:00 Uhr
Donnerstag: 18:00-19:00 Uhr

Telefon: (03628) 928332
Telefax: (03628) 928331