Wirtschaftsminister unterstützt Plaueschen Traditionsverein mit 5.000 Euro

Veröffentlicht am 08.06.2017 in Kultur

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee hat dem Plaueschen Traditionsverein 5.000 Euro für einen neuen Hallenschonbelag bewilligt. Dieser wird für die jährliche Kirmes benötigt, um die Sporthalle in der Stadt nutzen zu können. Die Gesamtkosten betragen über 13.200 Euro. Die SPD-Landtagsabgeordnete Eleonore Mühlbauer hat den Antrag des Vereins unterstützt: „Ich freue mich, dass der Wirtschaftsminister die lokale Heimat- und Geschichtspflege in unserer Region fördert.“

Der Verein zeichnet darüber hinaus für verschiedene andere Veranstaltungen in der Stadt verantwortlich. Die 50 Vereinsmitglieder sammeln außerdem historisches Gut rund um die Stadt Plaue und machen sie der interessierten Öffentlichkeit zugänglich. Im Jahr 2015 installierten die Engagierten beispielsweise Informationstafeln am Geschichtswanderweg „Auf Plaueschen Spuren“. 

 

SPD-Bürgerbüro Arnstadt

In meinem Bürgerbüro in der Erfurter Straße 37 in Arnstadt steht Ihnen Frau Alexandra Eckert als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sie nimmt gern Ihre Anliegen auf. Bürgersprechstunden, zu denen Sie mit mir persönlich in Kontakt treten können, werden auf der Website angekündigt und können Sie der Presse entnehmen. Für eine individuelle Terminvereinbarung rufen Sie gern an.

Sprechzeiten:
Montag: 08:00-09:00 Uhr
Dienstag: 12:00-14.00 Uhr
Mittwoch: 14:00-16:00 Uhr
Donnerstag: 18:00-19:00 Uhr

Telefon: (03628) 928332
Telefax: (03628) 928331

Neues aus der SPD-Landtagsfraktion

SPD-Fraktion im Thüringer Landtag

Seite wurde nicht gefunden. | SPD-Fraktion Thüringen

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Zur Website der SPD-Landtagsfraktion