Ein neuer Spielplatz für die Gartenanlage – Innenminister unterstützt Kleingartenverein Weintrete

Veröffentlicht am 03.02.2017 in Allgemein

Thüringens Innenminister Holger Poppenhäger wird den Kleingartenverein Weintrete in Arnstadt beim Neubau des Spielplatzes in der vereinseigenen Gartenanlage unterstützen. Das teilte das Ministerium der SPD-Landtagsabgeordneten Eleonore Mühlbauer mit, die den Antrag unterstützte. Mit 2.500 Euro wird knapp ein Drittel der Gesamtkosten von 8.000 Euro übernommen. Zu den Ausgaben gehören Erdaushub, ein spezieller Spielplatzsand, die Spielgeräte und die Abnahme durch den TÜV. „Kleingärten haben eine enorme ökologische und soziale Bedeutung im städtischen Raum. Ich freue mich, dass Innenminister Poppenhäger den Verein unterstützt“, so Mühlbauer.

 

Neues aus der SPD Thüringen

SPD Thüringen
Wolfgang Tiefensee hat ebenfalls angekündigt, bei der im April 2021 anstehenden Landtagswahl nicht noch einmal als Spitzenkandidat zur Verfügung zu stehen.

In einem Brief an die Thüringer SPD-Mitglieder kündigt Wolfgang Tiefensee seinen Rückzug aus der aktiven Politik im nächsten Jahr an

Im Nachgang der heutigen Kabinettssitzung zeigt sich der SPD-Landesvorsitzende erleichtert, dass keine übereilten Entscheidungen getroffen wurden.

Zur Website der SPD Thüringen

Neues aus der SPD-Landtagsfraktion

SPD-Fraktion Thüringen
Der Beitrag SPD-Kulturpolitiker Hartung: Nachverhandlungen über die Kulturstiftung Mitteldeutsche Schlösser und Gärten zwingend notwendig erschien zuerst auf SPD-Fraktion Thüringen.

Die SPD-Fraktion im Thüringer Landtag sucht eine/n Referenten/Referentin für den Verfassungsausschuss.

Der Beitrag Stellenausschreibung: Referent/Referentin für den Verfassungsausschuss erschien zuerst auf SPD-Fraktion Thüringen.

Zur Website der SPD-Landtagsfraktion