24.09.2018 in Allgemein

SV09 Arnstadt kann die sportliche Erfolgsgeschichte weiterschreiben

 

Am Donnerstag, den 13. September 2018 überreichte der Staatssekretär des Thüringer Ministeriums für Inneres und Kommunales Uwe Höhn den Lottomittelbescheid in Höhe von 3000,- € an den SV09 Arnstadt.

Der SV 09 ist ein vielfältiger Sportverein mit den Sportsparten Fußball, Tischtennis, Volleyball, Gymnastik und Schach.

„Ich bin stolz, dass wir den SV09 Arnstadt finanziell unter die Arme greifen können und so die sehr gute Arbeit des Vorstandes unterstützen.“, so Mühlbauer.

Das Geld ist für die Tischtennissparte vorgesehen, versicherte der Vorsitzende Fabig.

Klar war auch für Höhn und Mühlbauer, dass die sanitären Anlagen schnellstens saniert werden müssten.

08.06.2018 in Allgemein

Musterfeststellungsklage heute im Bundestag – Zugewinn für alle Verbraucher

 

Die „Eine-für-Alle-Klage“ soll es Verbraucherinnen und Verbrauchern ermöglichen, einfach und kostengünstig zu ihrem Recht zu kommen. Das heute auf Druck der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag vorgestellte Gesetz zur Einführung einer zivilprozessualen Musterfeststellungsklage soll noch in diesem Jahr in Kraft treten.

17.05.2018 in Allgemein

Petitionsausschuss mit Bürgersprechstunde im Ilm-Kreis – SPD-Abgeordnete Mühlbauer ruft zu Beteiligung auf

 

Der Petitionsausschuss des Thüringer Landtags bietet am Dienstag, den 22. Mai 2018 eine Bürgersprechstunde im Landratsamt Ilm-Kreis an. „Nutzen Sie die Gelegenheit, mit Ihren Wünschen und Problemen an die Ausschussmitglieder heranzutreten“, ruft die SPD-Abgeordnete Eleonore Mühlbauer zur Beteiligung auf. Der Petitionsausschuss sei mehr als jedes anderes Gremium des Parlaments eine Schnittstelle zwischen Landtag und Bürgern. Mühlbauer selbst werde auch an dem Termin teilnehmen und Ansprechpartnerin für die vorgetragenen Anliegen sein. „Es ist wichtig, dass nicht nur die Abgeordneten vor Ort, sondern auch die Ausschüsse im Land Präsenz zeigen“, begrüßt sie. Die im Petitionsausschuss behandelten Vorschläge der Bürger würden auch der Landesregierung mit Bitte um eine Stellungnahme vorgelegt und beantwortet.

Die Bürgersprechstunde des Petitionsausschusses findet am Dienstag, den 22. Mai 2018 von 14:00 bis 18:00 Uhr im Raum 240 des Landratsamts Ilm-Kreis, Ritterstraße 14, 99310 Arnstadt. Das Sekretariat des Petitionsausschusses bittet Anmeldung unter der Telefonnummer (0361) 377 - 2135.

27.04.2018 in Allgemein

Schullandheim Geraberg beginnt mit Wiederherstellung des Sportplatzes

 
Tiefbauarbeiten auf dem Sportplatz des Schullandheims Geraberg am 27. April 2018 (Foto: Jens Hertwig)

Am heutigen Freitag beginnen die Einebnungsarbeiten auf dem Sportplatz des Schullandheims Geraberg. Durch Wildschäden im vergangenen Jahr wurde der Platz unbespielbar. „Zahlreiche Sportvereine halten dort ihre Trainingslager ab, deswegen ist es wichtig, auch einen ebenerdigen Sportplatz vorzuhalten“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Eleonore Mühlbauer. Die Sozialdemokratin unterstützte den Trägerverein im vergangenen Jahr bei der Beantragung von Lottomitteln. Finanzministerin Heike Taubert bewilligte 5.500 Euro. Derzeit werde die Grasnarbe ausgehoben, anschließend solle die Fläche eingeebnet werden, danach werde neuer Boden aufgetragen. Um den renovierten Platz vor neuerlichen Wildschäden zu schützen, sei ein Zaun vorgesehen, der dann unmittelbar aufgestellt wird. „Ich freue mich, dass die Mitglieder des Ilmenauer Rotaract-Clubs selbst Hand anlegen und den Trägerverein unterstützen“, sagt Mühlbauer. Ehe der Platz bespielt werden kann, müsse der Rasen noch wachsen. Bis dahin steht als Ausweichmöglichkeit der Volleyballplatz zur Verfügung, auf dem übergangsweise bereits eines der zwei neuen Fußballtore steht. „Es ist schön zu sehen, dass mit dem Engagement vor Ort Sport und Bewegungsspiele im Schullandheim Geraberg gesichert werden können“, so Mühlbauer.

SPD-Bürgerbüro Arnstadt

In meinem Bürgerbüro in der Erfurter Straße 37 in Arnstadt steht Ihnen Frau Alexandra Eckert als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sie nimmt gern Ihre Anliegen auf. Bürgersprechstunden, zu denen Sie mit mir persönlich in Kontakt treten können, werden auf der Website angekündigt und können Sie der Presse entnehmen. Für eine individuelle Terminvereinbarung rufen Sie gern an.

Sprechzeiten:
Montag: 08:00–09:00 Uhr
Dienstag: 12:00–14:00 Uhr
Mittwoch: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 18:00–19:00 Uhr

Telefon: (03628) 928332
Telefax: (03628) 928331